Verlässliche Grundschule

Verlässliche Grundschule - ein Betreuungsangebot der Stadt Murrhardt

Kernzeitenbetreuung (Verlässliche Grundschule)

In der Grundschule gibt es keinen Ganztagesbetrieb.
Über die Gemeinde wurde allerdings eine Kernzeitenbetreuung (Verlässliche Grundschule) eingerichtet.
Sie erleichtert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, in dem sie garantiert, dass das Kind sechs Stunden
betreut ist (Unterrichtszeit + Betreuungszeit).
Gemeinsame Spiele und Basteln stärken die soziale Einstellung, ermöglicht es von der Schule Abstand
zu nehmen und eine aktive und kreative Erholungsphase einzulegen.

Betreuungszeiten:
       7.00 Uhr – 8.15 Uhr / 11.55 Uhr – 15.00 Uhr (Montag - Donnerstag)

       7.00 Uhr – 8.15 Uhr / 11.55 Uhr – 14.00 Uhr (Freitag)

3.1.2 Verlässliches Betreuungsangebot am Nachmittag für Klasse 5-7

 

Seit dem Schuljahr 13/14 haben Eltern der Klassen 5-7 die Möglichkeit sich für ein verlässliches Betreuungsangebot am Nachmittag zu entscheiden.
Dieses Angebot ist für jene Nachmittage, an welchen durch Krankheit bzw. Fortbildungen der Nachmittagsunterricht ausfällt. Je nach Wochentag können
die Schüler einen anderen Kurs besuchen oder werden individuell betreut.

Zu Beginn des nächsten Schuljahres wird dieses Angebot in den Klassen erneut in schriftlicher Form abgefragt. Beginnend mit Klasse 5 und 6.
Je nach Nachfrage und Anzahl kann erneut ein Angebot in Klasse 7 stattfinden oder nicht. Ab Klasse 7 sinkt die Nachfrage deutlich ab.
Generell beschränkt sich die Nachfrage auf wenige Schüler, so dass der zusätzliche Aufwand an Stunden nur sehr gering ist. Meistens findet
sich ein interessanter Ausweichkurs, der gerne besucht wird.